Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Abb. Hotelier

Andreas E. Ludwig

Welterbegastgeber

Sagenhafte (Rh)Einblicke.

TradiVision® als lebendiges Lernkonzept mit besten Aussichten – nicht nur auf das UNESCO Welterbetal der Loreley, sondern vor allem auf kreative Ergebnisse und messbare Erfolge. So zauberhaft der Ort, so außergewöhnlich die Ideen und Möglichkeiten. Angefangen von magischen Lernprogrammen bis hin zu stilvollen Inszenierungen in Europas größtem freitragenden Gewölbekeller. Sagenhaft ebenso das AMPHITRIUM als Kreativraum im Freien – und der liebenswerte, persönliche und individuelle Service, getragen von unserem langjährigen Team und der Inhaberfamilie Ripp. Der Erfolg Ihrer Veranstaltung ist keine Zauberei, er ist mit uns planbar.

360°-View

Image-Video

Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Schlossberg 47 • 56329 St. Goar

64 ZIMMER
6 VERANSTALTUNGS​RÄUME
MAXIMALE TAGUNGS​KAPAZITÄT
IM GRÖSSTEN RAUM BEI
120 REIHEN​BESTUHLUNG
68 PARLAMENT​ARISCH
46 U-FORM

„TradiVision®“ mit besten Aussichten

Stolz, stilvoll und einzigartig: Wie im Märchenbuch steht das Schloss hoch oben über dem Rhein, gegenüber erhebt sich der sagenhafte Felsen der Loreley, die mit ihrem lieblichen Gesang unzählige Schiffer betörte und ihre Boote an den Riffen zerschellen ließ. Es ist ein Ort mit magischen Kräften, ein Ort, an dem man sich von den Fenstern und Terrassen aus nicht sattsehen kann an den Spuren der historischen Kulturlandschaft. Väterchen Rhein schlängelt sich als pulsierende Lebensader durch das UNESCO-Welterbe „Tal der Loreley“, schwindelerregende Steillagen an seinen Seiten bringen beste Weine hervor, beeindruckende Burgen aus Raubritterzeiten säumen seinen Weg von Bingen bis Koblenz.

Vor dieser grandiosen Kulisse ist es ein Leichtes, die hektischen und geradezu atemlosen Zeiten auszublenden und einzutauchen in das „Lebensgefühl Schloss Rheinfels“. Das Lebensgefühl eines familiär geführten Hotels mit angeschlossener Tagungsvilla, offen und locker, historisch gewachsen und stark an traditioneller Dienstleistung orientiert, doch gleichzeitig innovativ und modern, damit Tagungsgäste an diesem Ort kreative Ergebnisse erzielen können.

Das wird nicht dem Zufall überlassen. Dass das Romantik Hotel Schloss Rheinfels seit Jahren zu den ersten Tagungsadressen in Deutschland zählt, ist nicht nur der Lage und dem romantischen historischen Ambiente zuzuschreiben. Hinter dem Erfolg für Lernwillige steht ein Konzept, das Inhaber Gerd Ripp und sein Direktor Andreas E. Ludwig – beides ausgebildete Trainer – für ihre Kunden entwickelt haben und das maßgeschneidert zur einzigartigen Atmosphäre auf dem historischen Areal passt: TradiVision® – aus der Tradition für die Zukunft lernen, damit aus Visionen ideenreiche Ziele und Maßnahmen werden können. Traditionelle Vorgehensweisen werden mit modernster Technik verknüpft, exzellenter Service mit außergewöhnlichen Überraschungsmomenten. All dies, kombiniert mit ausreichend Freiräumen für schöpferisches Handeln, macht aus dem Schloss nicht nur ein Tagungshotel, sondern einen Erlebnisort voller kleiner Geheimnisse und Überraschungen, der perfekt in Teile der historischen Burg Rheinfels integriert ist.

Selbstverständlich und überhaupt nicht störend ist deshalb das Miteinander von Tagungsgästen und privatreisenden „Romantikern“, die sich eine kleine „AusZeit“ auch im gleichnamigen Wellnessbereich gönnen. Authentisch und stilecht sind die magischen Rahmenprogramme und die außergewöhnlichen Inszenierungen in Europas größtem freitragenden Gewölbekeller. Ein innovativer Ideenpool ist das „Meetnick®“, bei dem Meetings, Workshops oder Mitarbeitergespräche im rollenden Schnauferlbus mit Picknick am Rhein abgehalten werden. Sagenhaft das „Amphitrium“ als Tagungsraum unter freiem Himmel mit einer Akustik, wie sie nur die alten Römer erfinden konnten.

Das alles wird rund durch das stimmige Interieur: Feine Antiquitäten, weiche Stoffe, kunstvolle Gemälde sowie edle Details unterstreichen den exklusiven Schlosscharakter des Hotels. Veranstalter können sicher sein: Hier finden sie nicht nur Rheinromantik pur, sondern hier fügen Profis die exponierte Lage, die historischen baulichen Gegebenheiten und einen perfekten Dienstleistungsgedanken zu einem guten Ganzen zusammen.

Uta Müller REDAKTION

Trainer Urteil

"Die traumhaft gelegene Anlage hilft, in eine andere Welt einzutauchen und sich voll auf die spezifischen Themen und Fragestellungen einer Tagung zu konzentrieren. Wegen des einzigartigen Ambientes und der familiären Mannschaft kommen wir seit Jahren immer wieder."

Michael Meinecke

P3 OSTO GmbH, Aachen

Das macht den Ort so einmalig

- Das Haus wird durch ausgebildete Trainer geführt
- Eigene Tagungsvilla und Open-Air-Tagungsraum – mit atemberaubender Aussicht
- Schlossanlage und Waldchalet Maria Ruh lassen sich in viele Rahmenprogramme einbinden

Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Anfrage starten
Sie haben 0 Hotel(s) auf Ihrer Merkliste.
×