Gut Gremmelin

Abb. Hotelier

Stefan Leue

Gutsbetreiber

Gut Gremmelin – echt! anregend!

Rauskommen zum Gut Gremmelin bedeutet echtes Ankommen. Unser Park – unser See – unser Team... Ihre Möglichkeiten! Wenn Sie möchten, sind wir Ihr konzeptioneller Partner. Nutzen Sie unsere Flexibilität und die Weite unseres Lernraums für den Erfolg Ihrer Tagung. Gut Gremmelin – gut getagt!

Image-Video

53 ZIMMER
4 VERANSTALTUNGS​RÄUME
MAXIMALE TAGUNGS​KAPAZITÄT
IM GRÖSSTEN RAUM BEI
60 REIHEN​BESTUHLUNG
45 PARLAMENT​ARISCH
32 U-FORM

Einladung, Erfahrungen zu machen

Zeigt sich im Alltag das Alte mal wieder robuster als die Veränderung, muss man gelegentlich „raus“ – denn ein Perspektivwechsel kann helfen, um von der Stelle zu kommen. In diesem Sinne ließe sich Gut Gremmelin als ein „Fluchtpunkt“ bezeichnen. Das Tagungshotel mit seiner 18 Hektar großen Outdoorarena ist sozusagen ein Spezialist in der Handelsware „ausgetretene Wege verlassen“. Vor allem wenn es um Teamprozesse geht. Genau genommen liegt eine der Stärken von Gut Gremmelin darin, ein Bereitsteller ungewohnter Erfahrungen mit emotionaler Wirkkraft zu sein - Ziel ist es, auf diese Weise Teams zu aktivieren und mit neuen Standbeinen zu versehen.

Gremmelin liegt ungefähr in der Mitte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, etwa gleich weit entfernt von Hamburg und Berlin. Die Distanz zur nächsten Ausfahrt der A 19 beträgt drei Kilometer. Das Ankommen ist einfach schön: Die Weitläufigkeit des Gutsparks mit seinen jahrhundertealten Bäumen und den vielen Sichtachsen auf einen See, auf Wälder, Wiesen und Felder hat ganz das Gegenteil eines Tempo-Ortes. Im Gutshaus trifft man auf ein qualitätvoll-entspanntes Ambiente ohne Chichi – es gibt keine Antiquitäten oder Geweihe an den Wänden, dafür hie und da raffinierte Farbkleckse und Kunstaktionen. Die Mitarbeiter freuen sich über neugierige Fragen, sie tragen keine Dienstkleidung und sehen den Teilnehmer vor allem als Gast, nicht als „Kunde“.

Besonders im Fokus der Aufmerksamkeit stehen Traineranliegen – Gutsbetreiber Stefan Leue ist selbst Trainer und gibt gerne konzeptionelle Anregungen, wie sich die Herangehensweise an Lernthemen variieren lässt. Die Spannweite des Möglichen ist groß: Sie reicht von kleinen eingestreuten Teaminterventionen oder auch „Provokationen“ bis hin zu umfänglichen Bauprojekten (Bambustürme, Flöße, Brücken etc.) oder Orientierungstouren, welche den Gruppenmitgliedern eine thematische Sinnhaftigkeit, jenseits des Abstrakten, eröffnen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, individuell entworfene Settings einzusetzen. Dies können zum Beispiel „Echtwelt- Erfahrungen“ sein wie das Ausmisten eines Pferdestalles oder der mit Erdarbeiten verbundene Bau eines Zaunes – es sind Situationen, bei denen die Mitwirkenden sich und ihre Kollegen anders wahrnehmen. Oder wie wäre es mit einer Teamerfahrung im Rahmen eines Kunstprozesses? Dabei stellt zunächst jeder seinen eigenen Blick dar – aus den einzelnen Facetten, die zusammengelegt werden, entsteht ein emotionales Gesamtbild, dessen Wirkung auf das Team reflektiert wird. Generell birgt der vorhandene Ideenpool, der aus einem weitgefächerten Trainernetzwerk schöpft, viele methodische Empfehlungen zu ganz unterschiedlichen Lernzielen.

Bei all dem stellt das atmosphärische Element des naturgeprägten Hotelumfelds einen Wert für sich dar: Aus den modern und professionell ausgestatteten Tagungsräumen ist je nach Neigung und Wetterlage der Weg in ein einladendes „Grünes Klassenzimmer“, das Ruhe und Harmonie ausstrahlt, immer geebnet. Viel draußen zu sein, liegt in Gremmelin buchstäblich nah – sei es unter dem Blätterdach eines knorrigen Baumes oder mit Blick auf den See. Auf diesem kann übrigens auch ein „Lernfloß“ zum Einsatz kommen: Die Teilnehmer erhalten dabei Gelegenheit, sich treiben und ihren Gedanken freien Lauf zu lassen.

Norbert Völkner REDAKTION

Trainer Urteil

" Ich inszeniere zugeschnittene Teamprozesse, die alle Sinne ansprechen. Im Gut Gremmelin finde ich eine einzigartige Begeisterung der Gastgeber, diese mit zu gestalten sowie die räumlichen und technischen Gegebenheiten, die ich dafür brauche. Ein Muss."

Herbert Rudzinski

Dipl.-Psych., Business Coach | PP

Das macht den Ort so einmalig

- Weitläufigkeit des Parks mit See und Wald und Feld = SlowMotionGefühl
- Sie werden in GastFREUNDschaft empfangen
- Sie erleben ungewohnte Erfahrungen mit emotionaler Wirkkraft

Gut Gremmelin

Anfrage starten
Sie haben 0 Hotel(s) auf Ihrer Merkliste.
×